Die Herzmauer im Body-Code

Die Herzmauer ist eine spezielle Form des Body-Codes und bezeichnet durch negative emotionale Erfahrungen gespeicherte Blockaden im Herz. Das Herz ist mehr als nur ein lebenswichtiges Organ. Ihr Herz erzeugt im Vergleich zu Ihrem Gehirn das Sechzig- bis Tausendfache an Strom und elektromagnetischer Energie. Das macht das Herz eindeutig zum kraftvollsten Organ des Körpers. Ihr Herz sendet ständig Informationen an Ihren Körper: Jeder Herzschlag trägt wichtige Botschaften in sich, die Ihre emotionale und körperliche Gesundheit beeinflussen. Wenn Sie einem anderen Menschen gegenüber Liebe verspüren, senden Sie in Wirklichkeit mit Ihrem Herz-Gehirn ein kraftvolles elektromagnetisches Signal an diese Person. Der gleiche positive Effekt tritt auf, wenn Sie der Empfänger sind.

Bemerkenswert sind auch Berichte von Herztransplantatempfängern, die über eine Wesensveränderung berichten. Nachdem sie ein neues Herz bekommen haben, hatten sie plötzlich Interesse an bestimmten Sportereignissen oder ein unerklärliches Verlangen nach dem Lieblingsessen des Organspenders. Unheimlich und doch wahr. Es zeigt die emotionale Speicherfähigkeit des Herzens und dass diese auch bei der Transplantation des Herzens mitgenommen wird.

Ihr Herz ist der Kern Ihres Wesens, der Kern dessen, wer Sie wirklich sind. Das Herz hat seine eigene, einzigartige Intelligenz. Es kann denken, fühlen und sich erinnern.

Ja, das Herz ist unendlich viel wichtiger als eine bloße Pumpe. Es ist ein emotionales Zentrum, das durch negative Erfahrungen stark beeinträchtigt werden kann. Um sich selbst zu schützen, schafft das Unterbewusstsein eine energetische Barriere, die wir als sogenannte “Herzmauer” bezeichnen.

Herzmauer: Schutz vor Emotionen

Hatten Sie jemals das Gefühl und den Impuls, eine Mauer bauen zu müssen, um sich selbst vor einer negativen Emotion zu schützen? In diesem Moment hilft es Ihnen, eine unangenehme Situation mit einer Person zu meistern. Im Innersten des Herzens spüren Sie, dass Sie ansonsten von den Emotionen überwältigt werden und es Ihr Herz zerbrechen würde.

Wie verletzlich Ihr menschliches Herz sein kann, sehen Sie, wenn Sie sich verletzt fühlen oder in Konflikt sind. Eine Herzmauer schützt unser Herz vor weiteren emotionalen Verletzungen – stellen Sie sich die Schalen einer Zwiebel vor: Rund um den Kern werden viele Schichten gelegt, damit der Kern geschützt wird. Es verhindert aber, dass Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen können, da Sie bestimmte Emotionen nicht mehr oder nur schwer zu lassen.

Unsere Herzen erleben im Laufe des normalen Lebens sehr viel. Wörter wie Herzschmerz und gebrochenes Herz existieren, weil es unser Herz ist, das Schmerz empfindet, wenn wir emotional verletzt sind. Weil Ihr Herz so wichtig ist, weiß Ihr Unterbewusstsein, dass es Ihr empfindsames Herz manchmal vor Gefahren schützen muss. Wie funktioniert das?

Nehmen wie an, Sie müssen sich vor körperlichen Gefahren schützen, dann ist die logischste Vorgehensweise meist, sich hinter dem zu verstecken, was Sie finden können. Das Unterbewusstsein folgt dieser logischen Denkweise. Wenn Ihr Herz verletzt wird oder in Gefahr ist, reagiert Ihr Unterbewusstsein schnell, indem es einen Schutzraum, die Herzmauer, baut.

Herzmauern: Der Body-Code entstehen schon im Kindesalter

Die Herzmauer wird oft bereits im Kindesalter aufgebaut. Sie können wohlbehütet und geliebt aufwachsen, im Laufe der Kindheit können trotzdem bestimmte Erlebnisse Sie jedoch aus der Bahn werfen und Sie unsicher und verletzlich machen. Der Aufbau der Herzmauer schützt Sie demnach vor weiteren Verletzungen, Sie selbst verstehen nicht, wann und wo diese Konflikte entstanden sind. Der Schutz durch eine Herzmauer ist für Sie aber eine lebensnotwendige reflexartige Notwendigkeit, der sprichwörtlich Ihr Überleben sichert.

Wie baut man Herzmauern mit dem Body-Code ab?

Die Herzmauer kann meist nicht von alleine abgebaut werden und verursacht körperliche und seelische Probleme:

  • blockiertes Vorankommen im Leben, ausbleibender Erfolg im Privatleben und im Beruf
  • emotionale Distanz: Sie können schwer eine tiefe Verbindung mit anderen Menschen aufnehmen. Liebe, positive Empfindungen und Erlebnisse können nicht zum Herz vordringen. Diese emotionale Taubheit kann Ihre Fähigkeit, sinnvolle Beziehungen aufzubauen, beeinträchtigen und ein Gefühl der Isolation und Leere hervorrufen.
  • Schwierigkeiten Positives zu fühlen und auch auszusenden
  • Schwierigkeiten, seelische Misshandlungen zu erkennen, wahrzunehmen und zu lösen
  • Begrenztes Wachstum und Selbstfindung können durch ungelöste Emotionen in der Herzmauer eingeschränkt sein. Die Emotionen können unbewusste Hindernisse schaffen, die persönliche Entwicklung einschränken.
  • Schwierigkeiten mit Beziehungen (Liebe, Freunde, Eltern, aber auch im Berufsleben)
  • Körperliche Beschwerden können durch Energieblockaden der Herzmauer ausgelöst werden. Mit dem Body Code können die Ungleichgewichte im Energiefeld aufgezeigt und gelöst werden.

Das Auflösen der Herzmauer ist eine der grundlegenden Arbeiten mit dem Emotionscode oder Body Code. In der Regel sind 1-2 Sitzungen erforderlich, selten 3.

„Wenn man allen Kindern die Herzmauer lösen würde, dann blickten wir einer rosigen Zukunft entgegen.”

Jetzt Sitzung vereinbaren!

Folgende Vorteile werden Sie verspüren ->

  1. Verbessertes emotionales Wohlbefinden durch das Loslassen der eingeschlossenen Emotionen
  2. Verbesserte Beziehungen, weil Barrieren abgebaut werden. Die Beseitigung Ihrer Herzmauer fördert Vertrauen, Empathie und Verständnis in Beziehungen und ermöglicht erfüllendere Bindungen.
  3. Persönliches Wachstung, weil sich die Grenzen und Gitter der Herzmauer auflösen.

Zuerst können Herzmauern eine schützende Funktion erfüllen, indem sie unser Herz vor emotionalen Schmerz schützen. Wenn sie jedoch nicht aufgelöst werden, können Sie zu Konflikten und körperlichen Beschwerden führen. Der Erfinder des Body Codes Dr. Nelson spricht davon, dass nach seiner Erfahrung mindestens 80 % aller Menschen positiv auf eine Herzmauer getestet werden würden. In einem Vortrag von 2018 spricht er mittlerweile von 93 % aller Menschen.

Mit dem Emotionscode und Body Code kann Ihre Herzmauer entfernt werden, was zu einem verbesserten emotionalen Wohlbefinden und harmonischeren Beziehungen führt.